Abschied und Neuanfang

Liebe Leserinnen und Leser,

nicht nur das Jahr 2019 neigt sich dem Ende zu, auch ich nehme Abschied als Leiterin der Büchereien Münster und Altheim. Es war eine anspruchsvolle und zugleich schöne Aufgabe, die ich in den vergangenen Jahren erfüllen durfte. Die gemeinsame Zeit mit mei­nem wundervollen Team, den engagierten Ehrenamtlichen und Ihnen, den Leserinnen und Lesern, hat mich sehr glücklich gemacht. Nun hat meine Arbeit für die Büchereien in der Auszeichnung mit dem Hessischen Bibliothekspreis ihren Höhepunkt gefunden, ein schöner Abschluss, um Neues anzugehen.
Ab dem kommenden Jahr werde ich meine bisher nebenberufliche Tätigkeit als NLP Trainerin und systemischer Coach zu meiner Hauptaufgabe machen und gemeinsam mit meinem Mann unser NLP Institut in Babenhausen führen und weiter ausbauen.

Ich wünsche Ihnen allen weiterhin viel Freude in den Büchereien Münster und Altheim, ein friedliches Weihnachtsfest und ein glückli­ches und gesundes Jahr 2020,

Ihre Jasmin Frank-Holzfuss