Tanja Grießmann

So stärke ich mein Kind für die Schule und das Leben

Vortrag in der Bücherei Münster mit Mediatorin und Resilienztrainerin Tanja Grießmann

Resilienz, die Widerstandskraft der Seele, ist das Thema des nächsten Vortrages für Eltern und Fachkräfte in der Bücherei Münster am Dienstag, den 25. September um 19.30 Uhr. Gemeinsam mit Heike Unterleider vom Landesverband für Legasthenie und Dyskalkulie Hessen e.V., konnte Büchereileiterin Jasmin Frank für diesen besonderen Abend die Mediatorin und Resilienztrainerin Tanja Grießmann als Referentin gewinnen. „Kinder bekommen Resilienz an sich in die Wiege gelegt, doch nicht immer ist es leicht für sie, auf diese Fähigkeit zuzugreifen. Wie Eltern ihre Kinder bestärken können, selbstbewusst und selbstsicher durchs Leben zu gehen, werde ich an vielen praktischen Beispielen erläutern“, informiert die Expertin. Während der gesamten Schulzeit sind Persönlichkeitsmerkmale wie Optimismus, Akzeptanz, Verantwortung und die Fähigkeit zu sozialer Vernetzung von großer Bedeutung. Auch das Ausrichten des Fokus auf die Stärken der Jungen und Mädchen, anstatt auf die vermeintlichen Schwächen, will bei Eltern, Lehrkräften und Schülern gelernt sein. „Insbesondere Kinder mit Teilleistungsstörungen benötigen diese Fähigkeiten, gilt es für sie doch erst recht, sich nicht nur als anders und stärker gefordert erleben, sondern als Menschen, die über ihre Teilleistungsstörung hinaus viele besondere Eigenschaften und Fähigkeiten besitzen. Die erhöhte Leistungsbereitschaft und häufige Frustrationen fordert bei diesen Menschen ständig ein hohes Maß an Resilienz um nicht täglich an sich zu (ver-)zweifeln“, erläutert Unterleider, die weiß, dass viele betroffene Kinder nur noch in Hinblick auf ihre Fördersituation betrachtet werden. An diesem Vortragsabend wird von Grießmann zudem erläutert, wie Selbstbehauptung und das Lösen von Konflikten ganz grundsätzlich funktionieren. „Das ist nicht nur für Kinder ein Trainingsfeld, da können die Erwachsenen auch etwas für sich selbst mitnehmen“, schmunzelt Grießmann, die beruflich alle Altersgruppen begleitet. Der Eintritt für diesen informativen und abwechslungsreichen Abend beträgt 2 Euro, um vorherige Anmeldung unter buecherei@muenster-hessen.de wird gebeten.

Was, wann, wo: Vortrag in der Bücherei Münster, Frankfurter Straße 3 (im Storchenschulhaus), am 25. September um 19.30 Uhr, mit Tanja Grießmann, Mediatorin und Resilienztrainerin. Eintritt: 2 Euro, Anmeldung: buecherei@muenster-hessen.de

 

 

Tags:, , , , , , ,