24

“Vorlesen, erinnern, erzählen” ist gut gestartet

“Wie war es früher denn so mit der Kleiderwahl?”, lautete das Motto des ersten Treffens von Organisatorin Monika Grimm, Büchereileiterin Jasmin Frank und zahlreichen Interessierten Damen und Herren aus Münster und Altheim bei “vorlesen, erinnern, erzählen.” Eines ist sicher: Nachhaltigkeit war in den 50er und 60er Jahren selbstverständlich, alles wurde wiederverwertet und mehrfach genutzt. Ob der Jackenärmel zum Kniestrumpf umgearbeitet wurde, oder Gehrock des Großvaters zum Sonntagsanzug des Enkels: Was noch gut war, kam keinesfalls in den Mülleimer, sondern erlebte eine zweite Blüte. So tauschten sich die Teilnehmer über ihre Erlebnisse und Erfahrungen zu dieser Zeit aus und die jüngeren Teilnehmer staunten, wie kreativ es damals zuging. Das nächste Treffen ist am 8. Juni um 15 Uhr im Münsterer Bürgerpark, die Gemeinde Münster ist bereit, einen Fahrdienst aus Altheim einzurichten. Dann geht es um das Thema “Schule und Ferien”.


© by Bücherei Münster und Bücherei Altheim. Alle Rechte vorbehalten