Das Jahresprogramm der Bücherei Münster

Donnerstag ist Lesetag!

Vorlesen ab drei – sei mit dabei: Vorlesen und malen oder Lego bauen
Für alle Kindergartenkinder – Der Eintritt ist frei!

Margarete Elster und andere ehrenamtliche Lesepaten lesen den Kindern altersgerecht vor.

Von Oktober bis Ostern – jeden Donnerstag um 16.30 Uhr
Vom 6. Oktober 2016 bis 13. April 2017

Auch während der Schulferien!


E-Book-Reader-Sprechstunde: Jeden Mittwoch von 18 – 20 Uhr in der Bücherei Münster.
Alle an der Onleihe Interessierten können sich ab September wieder jeden Mittwoch während der Abendöffnungszeit von 18 – 20 Uhr über die Ausleihe von E-Books, E-Magazine und E-Audio informieren.

Büchereimitarbeiterin Peggy Werse (links) informiert über den Onleihe-Verbund und das Lesen mit E-Book-Readern.


Lies dich fit  – wir machen mit! Vorträge für Eltern und Fachkräfte
In Kooperation mit dem Landesverband für Legasthenie und Dyskalkulie Hessen.

Mediator Christoph Bauch ist einer von vielen ehrenamtlichen Referenten, der sich für einen Vortrag in der Bücherei Münster zur Verfügung gestellt hat.

4 x im Jahr / Donnerstag / 19.30 Uhr / Eintritt: 2 Euro

30. März: Miriam Eichler, Lehrerin und Heike Unterleider, LVL Hessen:
Erfolgreiche Einführung der LRS-Förderung an der Sekundarstufe 1 am Beispiel der Oswald-von-Nell-Breuning-Schule. Mit Lerntipps für Schülerinnen und Schüler mit Teilleistungsstörungen

27. April: Ruth Neumann, B.A. (Frühkindliche inklusive Bildung), Staatlich anerkannte Kindheitspädagogin, Neuropädagogin:
Wahrnehmungsschwierigkeiten als Ursache von Dyskalkulie

28. September: Ute Keller, Heilpraktikerin:
AD(H)S – Auswirkungen auf die Familie. Was können Eltern ganzheitlich und ohne Ritalin tun?

30. November: Marion Ahl-Reus, Berufsberaterin für Abiturienten und Hochschüler, Agentur für Arbeit Darmstadt
Berufs- und Studienwahl: Wo geht´s zum Traumjob? Gut geplant ist (fast) gewonnen


Weitere Veranstaltungen 2017

17. März, 19 Uhr: Vernissage mit Fotograf Ben Christ. Der Eintritt ist frei.


Foto: Ben Christ

17. Juni, 19.30 Uhr: Saxophon und Comedy: Die Swing-Lesung mit Humor! In der Kulturhalle Münster.

Jörg Becker (Mitte) bringt mit seinen komischen Lesungen die Saxophonisten Manuel Weis (Sopran) und Alexander Gärtner (Tenor) zum Lachen und an Fronleichnam auch das Münsterer Publikum!

Jörg Becker (Mitte) bringt mit seinen komischen Lesungen die Saxophonisten Manuel Weis (Sopran) und Alexander Gärtner (Tenor) zum Lachen und an Fronleichnam auch das Münsterer Publikum!

Jörg Becker liest lustige Texte von Martenstein und Evers, dazu gibt es Hits und Swing vom Saxophonquartett „Four Dukes“.
Die Comedy- und Saxophonlesung findet am Samstag, 17. Juni um 19.30 Uhr im Foyer der Kulturhalle Münster statt. Der Vorverkauf hierfür startet am Donnerstag, 30. März; die Karten sind für 15 Euro im Rathaus und während der Öffnungszeiten in der Büchereien erhältlich.

Bücherei Münster

Öffnungszeiten:

Dienstag:
Mittwoch:
Donnerstag:
Samstag:
10 – 12 Uhr
18 – 20 Uhr
14.30 – 16.30 Uhr*
10 – 12 Uhr
*(in allen Schulferien geschlossen)

Bücherei Altheim

Öffnungszeiten:

Dienstag:
Freitag:
18 – 20 Uhr
14.30 – 16.30 Uhr